Ihr Partner in Sachen Präzision
Telefon: 07031 7376-0 | Kontakt
X

Entgraten von Stanzteilen & Feinschneidteilen


Präzisions-Stanzteile und Feinschneidteile haben an der Schnitt-Austrittsfläche einen Grat, der im fortschreitenden Prozess größer wird. Dieser Grat muss bei Präzisionsteilen zwingend entfernt werden und meistens sind die Kanten mit einer geringen Kantenverrundung zu versehen. Stanzgrate haben oft eine starke Gratwurzel die je nach Material geringer oder größer ausfalen kann. 

Mit technischen Bürsten und Bürstmaschinen mit planetarer Bürstenbewegung können solche Stanzgrate schnell und sicher entfernt werden. Da die Bürstentechnologie heute schon sehr weit fortgeschritten ist, reicht oft ein großer Planeten-Bürstkopf aus um Stanzteile im Sekundentakt zu entgraten. Bei sehr starker Gratbildung gibt es auch Kombinationen von 2 Bürstköpfen. Dabei laufen die Stanzteile linear unter den beiden Bürstköpfen durch. Der erste Bürstkopf ist mit Lamellen-Schleifbürsten bestückt. Diese Schleifen den Grat bis zur Gratwurzel. Der zweite Bürstkopf, besetzt mit technischen Bürsten, zum Beispiel mit Silizium-Carbid SiC durchtränkten Borsten trägt dann den Restgrat ab und schleift den Kantenradius an das Bauteil.

MAW stellt mit der Bürstentechnologie der Firma Gerber Maschinenbau die leitsungsstärkste und präziseste Bürst-Entgrattechnologie zur Verfügung. Mehr Informationen finden Sie hier.....

Entgraten von kleinen und Mikrostanzteilen


Kleine und kleinste Stanzteile mit Dicken unter 0,4 mm stellen besondere Anforderungen an die Entgrattechnologie. Denn mit herkömmlichen Entgratverfahren wie dem Trowalisieren oder Bürstentgraten können solch kleine Teile in den allermeisten Fällen nicht entgratet werden. MAW bietet für das Entgraten und Polieren von sehr kleinen Teilen eine Spezialtechnologie auf Basis von Fliehkraft-Gleitschleifmaschinen. Hierzu bedarf es spezieller Mikro-Schleifmittel aus Edelstahl, Kupfer oder Bronze, die es so nur bei MAW und ihrem partner Polyservice gibt. Zusammen mit einem Schleifpulver auf SiC oder AlO Basis, einem Gleitschleifcompound und Wasser werden die Stanzteile im geschlossenen Behälter entgratet. Mit diesen Schleifmitteln können alle Kanten gleichmäßig entgratet und verrundet werden.

Eingesetzt wird die Technologie vor allem beim Entgraten und Oberflächenpolieren von Klein- und Mikrostanzteilen in der Elektronikindustrie, der Medizintechnik, der Mikromechanik sowie der Schmuck- und Uhrentechnologie.

Weitere Informationen zur Gratfrei-Technologie finden Sie hier....

Wir planen und installieren deutschlandweit Ihre Fertigungsanlage - bitte rufen Sie uns an!

 

info@maw-gmbh.de  -  +49 (0)7031-7376-0